TEKKEN

TEKKEN für iPhone

TEKKEN - Action-Kämpfe für Unterwegs

Prügeln bis der Arzt kommt – die erfolgreiche Prügelspiel-Reihe „TEKKEN“ von Bandai Namco kommt auf Smartphone und Tablets. Dort können die Spieler alleine oder gegen andere Spieler antreten und beweisen, wer würdig ist, den Titel der „eisernen Faust“ zu tragen.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Modus sowohl für Single- als auch für Multi-Player
  • Charaktere lassen sich individuell anpassen

Nachteile

  • Auswahl an Kämpfern stark reduziert
  • Automatische Kämpfe sind eher unspektakulär

Prügeln bis der Arzt kommt – die erfolgreiche Prügelspiel-Reihe „TEKKEN“ von Bandai Namco kommt auf Smartphone und Tablets. Dort können die Spieler alleine oder gegen andere Spieler antreten und beweisen, wer würdig ist, den Titel der „eisernen Faust“ zu tragen.

Vertraute Gesichter mit neuen Tricks

„TEKKEN“ ist eine Game-Reihe, die über Jahre hinweg die Spieler mit seiner komplexen Steuerung und seinen teilweise sehr unterschiedlichen Kämpfern begeistern konnte. Für die Mobile-Version wurde beides etwas „eingedampft“. Das Kader an Kämpfern umfasst knapp über 20 unterschiedliche Charaktere aus dem „TEKKEN“-Universum. Mit dabei sind Figuren wie Jin, Nina und King. Die müssen sich die Spieler allerdings nach und nach erst freispielen, bevor sie sie in den Kampf schicken können. Auch die Kämpfe laufen anders ab. Statt komplexen Tastenkombinationen in Real-Time zu nutzen, wählen die Spieler im Vorfeld ein Set an Angriffen und Bewegungen aus, mit dem der Kämpfer in den Ring steigt. Das Moveset des Gegners entscheidet, ob die Spieler genügend Treffer für einen Sieg landen oder verlieren. Nach den Kämpfen haben die Spieler dann die Möglichkeit, ihre einzelnen Charaktere aufzuleveln und beispielsweise ihren Angriff oder ihre Spezialattaken zu verbessern.

Fazit

„TEKKEN“ bietet den Spielern eine Variante der Prügel-Reihe für Mobile-Geräte, um mit ihren Lieblingskämpfern gegen unterschiedliche Gegner anzutreten. Das Spiel bietet sowohl einen Single-Player als auch einen Online-Modus an. Zudem lassen sich die Kämpfer individuell anpassen und aufleveln. Leider ist das Sortiment der Kämpfer auf knapp über 20 Charaktere aus dem gesamten TEKKEN-Universum begrenzt. Außerdem sind die automatischen Kämpfe durch die Voreinstellung der Bewegungen wenig spannend. Für Fans von „TEKKEN“ dürfte die Mobile-Variante eher ungewohnt sein. Für Neueinsteiger kann das Game aber durchaus ein interessanter Zeitvertreib sein.

Top downloads Action für iphone

TEKKEN

Download

TEKKEN 1.0

Nutzer-Kommentare zu TEKKEN

Gesponsert×